LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Wechsel auf dem Kreishaus-Chefsessel

Dr. Axel Lehmann (SPD) gewinnt die Stichwahl gegen Friedel Heuwinkel (CDU)

Det­mol­d/­Kreis Lippe (no­k). Lippe hat ge­wählt und hat sich für einen Wech­sel an der Spitze der Kreis­ver­wal­tung ent­schie­den. SPD-Kan­di­dat Dr. Axel Leh­mann (48) er­hielt bei der Stich­wahl am ver­gan­ge­nen Sonn­tag 52,88 Pro­zent der Wäh­ler­stim­men und löst da­mit nach 16 Jah­ren Frie­del Heu­win­kel als Land­rat des Krei­ses Lippe ab. Da der Amts­in­ha­ber und CDU-Kan­di­dat im ers­ten Wahl­gang am 13. Sep­tem­ber nur knapp an ei­ner ab­so­lu­ten Mehr­heit ge­schei­tert war (49,58 Pro­zent), kam die jet­zige Wahl­nie­der­lage nicht nur für den Schlän­ger ü­ber­ra­schend. Mög­li­cher­weise hat die sehr ge­ringe Wahl­be­tei­li­gung bei der Stich­wahl – noch nicht ein­mal je­der dritte wahl­be­rech­tigte Bür­ger ist am Sonn­tag an die Wahl­urne ge­gan­gen – den Wech­sel for­ciert. Die SPD und ihr Kan­di­dat Dr. Axel Leh­mann ha­ben je­den­falls mehr Wäh­ler mo­ti­viert. Ne­ben dem Land­rat muss­ten auch die Bür­ger­meis­ter in Bad Sal­zu­flen und Horn Bad Mein­berg im "zwei­ten Wahl­gang" ge­wählt wer­den. In Bad Sal­zu­flen setzte sich SPD-Kan­di­dat Ro­land Tho­mas mit 52,46 Pro­zent ge­gen Vol­ker Heu­win­kel (C­DU) durch und in Horn-Bad Mein­berg wird mit Ste­fan Ro­ther (56,27 Pro­zent) künf­tig ein par­tei­lo­ser Bür­ger­meis­ter re­gie­ren. Er ge­wann die Stich­wahl ge­gen SPD-Kan­di­dat Matt­hias En­gel.

Für den neuen Land­rat wech­selte in der Wahl­nacht so­gar der Mond seine Farbe und er­strahlte am frühen Mon­tag­mor­gen im leuch­ten­den Rot ü­ber Lip­pe. Auf die­ses Na­tur­schau­spiel hatte die SPD und ihr Kan­di­dat kei­nen Ein­fluss. Größer war der Ein­fluss der So­zi­al­de­mo­kra­ten auf den Wahl­kampf. Und da ha­ben sie al­les ge­ge­ben und mehr Lip­per an­ge­spro­chen als der po­li­ti­sche Geg­ner. Be­son­ders deut­lich spie­gelte sich dies im Wahl­er­geb­nis im Be­reich der Stadt Det­mold wi­der. Dort er­rang Leh­mann 61.1 Pro­zent der Wäh­ler­stim­men. Amts­in­ha­ber Heu­win­kel hatte seine Wäh­ler-Hoch­burg ü­ber­ra­schen­der­weise nicht in sei­ner Hei­mat­ge­meinde Schlan­gen (dort er­rang er 58,8 Pro­zent der Stim­men), son­dern in Lüg­de, wo er 63,2 Pro­zent al­ler ab­ge­ge­be­nen Stim­men auf sich ver­ein­te. Der Wahl­sieg Dr. Axel Leh­manns, der von sei­nen (Par­tei-) Freun­den und Wäh­lern im Kreis­haus ge­bührend ge­fei­ert wur­de, wird nicht nur zu ei­nem Wech­sel an der Ver­wal­tungs­spitze (die Amtsü­ber­gabe ist am 21. Ok­to­ber ge­plant) führen. Die SPD-Frak­tion im Kreis­tag muss auch einen neuen Vor­sit­zen­den wählen. Der bis­he­rige Amts­in­ha­ber Frie­del Heu­win­kel zeigte sich nach der Stich­wahl ent­täuscht, aber auch als fai­rer Ver­lie­rer. Er habe nicht das Ge­fühl ge­habt, dass es in Lippe eine Wech­sel­stim­mung ge­ge­ben ha­be. Ver­mut­lich seien viele sei­ner, be­zie­hungs­weise der CDU-An­hän­ger, im si­che­ren Ge­fühl des Er­folgs nicht zur Stich­wahl ge­gan­gen. Er wün­sche sich, dass die gute Ar­beit der Kreis­ver­wal­tung auch un­ter sei­nem Nach­fol­ger Dr. Axel Leh­mann wei­ter fort­ge­setzt wer­de, sagte er in ei­nem WDR-In­ter­view. Si­cher, dass Letz­te­res ge­sche­hen wird, wa­ren am Wahl­a­bend un­ter an­de­rem die lip­pi­schen Ju­sos. "Dr. Axel Leh­mann ist ein Land­rat, der viele neue Ideen in den lip­pi­schen Kreis­tag ein­brin­gen wird", so Ju­lian Hör­de­mann, Vor­sit­zen­der der lip­pi­schen Jung­so­zia­lis­ten. Laut den Jung­so­zia­lis­ten ist es wich­tig, dass der Wech­sel an der Spitze des Kreis­hau­ses jetzt voll­zo­gen wur­de. "­Mit dem de­mo­gra­phi­schen Wan­del und den da­mit ein­her­ge­hen­den me­di­zi­ni­schen, tech­ni­schen und so­zia­len Fra­ge­stel­lun­gen war ein Wech­sel drin­gend not­wen­dig um einen neuen und fri­schen Blick auf die Pro­bleme des 21 Jahr­hun­derts zu wer­fen", so Hör­de­mann wei­ter. Wei­tere Be­richte zu den Bür­ger­meis­ter-Stich­wah­len in die­ser Aus­ga­be.

vom 30.09.2015 | Ausgabe-Nr. 40A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten