LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

Familienspaß im Großformat

Ein Mann ein Ball

 

Det­mold. Das von der Stadt Det­mold ge­för­derte Pro­jekt »Ein Mann ein Ball« der Evan­ge­li­schen Freien Ge­meinde Her­ber­hau­sen fand im Ok­to­ber sei­nen Ab­schluss in ei­nem großen Fa­mi­li­en­fest. Für je­den war et­was da­bei. Wer nicht an den Fuß­ball- oder Men­schen­ki­cker­tur­nie­ren teil­nahm, der hatte die Mög­lich­keit sein Ge­schick beim Do­sen­wer­fen oder auf dem Tram­po­lin zu tes­ten. Wer es lie­ber krea­tiv moch­te, war ge­nau rich­tig beim Bas­teln von Schmuck­käst­chen oder Ver­zie­ren von Spie­geln. Die ganz Klei­nen wa­ren von dem Schmin­k­an­ge­bot be­geis­tert und der an­sch­ließen­den Ver­wand­lung in Pi­ra­ten, Prin­zes­sin­nen oder Schmet­ter­lin­ge. Ein ge­mein­sa­mes Es­sen so­wie das Abend­pro­gramm run­dete das Ab­schluß­fest ab. »Wir ha­ben einen sehr schö­nen Tag mit­ein­an­der ver­bracht. Das Pro­jekt sollte nicht ein­fach aus­lau­fen, son­dern wir woll­ten den Kin­dern noch ein­mal et­was ganz Be­son­de­res zum Aus­klang bie­ten. Außer­dem war es uns wich­tig die El­tern ken­nen zu ler­nen, nach dem wir schon so gute Be­zie­hun­gen zu den Kin­dern ge­knüpft hat­ten«, er­klärt Lena Lauch­ner, die Lei­te­rin des Pro­jek­tes. In der Som­mer­zeit ver­brachte das Team um Lauch­ner je­dem Sams­tag- und Sonn­tagnach­mit­tag auf dem Bolz- und Spiel­platz in Her­ber­hau­sen und bot den Kin­dern und Ju­gend­li­chen ein viel­fäl­ti­ges Spiel- und Sport­pro­gramm. Für alle Be­tei­ligte war das Pro­jekt ein vol­ler Er­folg.

vom 27.10.2007 | Ausgabe-Nr. 43B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten