LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Große Indentifikation

Alle Bürgermeister unterstützen die Standortkampagne

 

Kreis Lip­pe. Die seit sechs Mo­na­ten lau­fende Stand­ort­kam­pa­gne "­In­dus­trie - Zu­kunft in Lip­pe" wird ab so­fort von al­len 16 lip­pi­schen Kom­mu­nen so­wie dem Kreis Lippe un­ter­stützt. Mitte März un­ter­zeich­nete Bür­ger­meis­ter Ul­rich Knorr für die Ge­meinde Schlan­gen das Bei­tritts­do­ku­ment. "Ein wich­ti­ges Ziel der Kam­pa­gne ist, dass wir den Schul­ter­schluss zwi­schen Ver­wal­tung, Po­li­tik und Wirt­schaft hin­be­kom­men. Jetzt sind alle Ge­biets­kör­per­schaf­ten an Bord", freut sich An­dreas Hen­kel, Ge­schäfts­füh­rer der In­dus­trie- und Han­dels­kam­mer Lippe zu Det­mold (IHK Lip­pe). Die IHK ist ei­ner der In­itia­to­ren des Pro­jek­tes. Vor­aus­ge­gan­gen war ein ge­mein­sa­mes Ge­spräch zwi­schen Knorr, Hen­kel und der Firma Pe­li­pal. De­ren Ge­schäfts­füh­rer Dr. Jo­chen Pe­ters hatte das Ge­spräch in­iti­ier­t.

­Pe­ters freute sich an­sch­ließend ü­ber den "Ab­schluss". "Schlan­gen ist ein In­dus­trie-Stand­ort, je­der zweite Ar­beits­platz bei uns wird von In­dus­trie­fir­men ge­stellt. Die­ses wich­tige Stand­bein müs­sen wir uns er­hal­ten. Ich finde gut, dass uns un­ser Bür­ger­meis­ter da­bei un­ter­stütz­t." Die Pe­li­pal GmbH ist eu­ropäi­scher Markt­füh­rer für Bad­mö­bel. Ul­rich Knorr fin­det die Stand­ort­kam­pa­gne auch des­halb gut, weil sie nicht nur die in­dus­tri­elle Ba­sis, son­dern eben­falls die Vor­züge Lip­pes her­vor­hebt. "Das passt su­per zu Schlan­gen. Wir ha­ben hier nicht nur tolle Un­ter­neh­men. Hier lohnt es sich auch zu woh­nen und ein­zu­kau­fen", wirbt der Bür­ger­meis­ter für sei­nen Ort. Und krea­tive Köpfe le­ben of­fen­bar eben­falls in der lip­pi­schen Süd-Ge­mein­de. Der Sie­ger des jüngs­ten Spruch-Wett­be­werbs zur Kam­pa­gne kommt aus - Schlan­gen! Er hatte mit sei­nem Spruch "Lip­per sind grün. Aber nicht hin­ter den Oh­ren." ü­ber­zeug­t.

­Zur Stand­ort­kam­pa­gne: In­itia­to­ren sind die IHK Lip­pe, der Ar­beit­ge­ber­ver­band Lippe und die Wirt­schafts­ju­nio­ren Lip­pe. Die Kam­pa­gne ist am 23.9.2014 ge­st­ar­tet und hat mitt­ler­weile 219 Un­ter­stüt­zer. Ziel ist, mit fre­chen Sprüchen, bun­ten Bil­dern und vie­len Ak­ti­vitäten die Vor­züge der Wirt­schafts­re­gion Lippe und vor al­lem die Be­deu­tung der In­dus­trie her­vor zu he­ben.

vom 28.03.2015 | Ausgabe-Nr. 13B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten