LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Viertklässler erkunden Schule

Offene Pforten für Schüler und Eltern in Aspe

 

Bad Sal­zu­flen. Auf Ent­de­ckungs­tour be­ga­ben sich Viert­kläss­ler und ihre El­tern beim "­Tag der of­fe­nen Re­al­schu­le" im Schul­zen­trum As­pe. Viele Fa­mi­lien nutz­ten die Ge­le­gen­heit, sich bei Leh­rern und äl­te­ren Schü­lern "aus ers­ter Han­d" ü­ber die Schule und ihr viel­fäl­ti­ges An­ge­bot zu in­for­mie­ren. "­Die Re­al­schule Aspe hat sich in den ver­gan­ge­nen Jah­ren neu er­fun­den", be­tonte Kon­rek­tor An­dreas Wolf und ver­wies bei ei­ner der Führun­gen für die El­tern auf die erst vor kur­zem ein­ge­rich­tete Lern­werk­statt, das viel­fäl­tig nutz­bare "­Grüne Klas­sen­zim­mer" oder die hoch­mo­derne Aus­stat­tung der Fachräu­me.

Die zukünf­ti­gen Fünft­kläss­ler konn­ten sich der­weil im "Schnup­per­un­ter­richt" in Fächern wie Tech­nik oder Bio­lo­gie schon ganz wie die "­Großen" fühlen. An Stän­den im Foyer der Aula wur­den die Be­su­cher an­sch­ließend mit wei­te­ren In­fos ü­ber das Schul­le­ben in As­pe, zum Bei­spiel die fle­xi­ble Nach­mit­tags­be­treu­ung, den bi­lin­gua­len Un­ter­richt oder den Schü­ler­aus­tausch mit Mil­lau ver­sorgt.

vom 28.01.2015 | Ausgabe-Nr. 5A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten