LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Horn-Bad Meinberg

Gute gesunde Schule

Schulentwicklungspreis fürs Gymnasium

Horn-Bad Mein­berg. Das Gym­na­sium Horn-Bad Mein­berg ist eine von 48 Schu­len in NRW, die für ihre en­ga­gierte Ar­beit von der Un­fall­kasse Nord­rhein-West­fa­len mit dem Schul­ent­wick­lungs­preis "­Gute ge­sunde Schu­le" aus­ge­zeich­net wor­den sin­d.

­Die Un­fall­kasse prä­miert Schu­len, de­nen es be­son­ders gut ge­lingt, Ge­sund­heits­för­de­rung und Prä­ven­tion in die Ent­wick­lung ih­rer Qua­lität zu in­te­grie­ren. Die teil­neh­men­den Schu­len set­zen zum Bei­spiel auf klas­si­sche The­men wie ge­sunde Ernährung und Be­we­gung im Un­ter­richt, bie­ten Ent­span­nungs­kurse und Anti-Ag­gres­si­ons­trai­nings. Für Lehr­kräfte wer­den Fort­bil­dun­gen im Kon­flikt­ma­na­ge­ment of­fe­riert, Ru­heräume zur Ver­fü­gung ge­stellt oder die Team­bil­dung ge­för­dert. Ga­briele Pap­pai, Ge­schäfts­füh­re­rin der Un­fall­kasse NRW: "­Die Ge­sund­heit der Lehr­kräfte spielt ins­be­son­dere in Zei­ten des Um­bruchs der Schul­land­schaft durch die Zu­sam­men­le­gung, Neu­grün­dung und Schließung von Schu­len so­wie durch den Um­gang mit Viel­falt und In­klu­sion eine wich­tige Rol­le."

Der Preis steht un­ter der Schirm­herr­schaft von Schul­mi­nis­te­rin Syl­via Löhr­mann. Die aus­ge­zeich­ne­ten Schu­len er­hal­ten je nach ih­rer Größe bis zu 15.000 Eu­ro. Ins­ge­samt ha­ben sich in die­sem Jahr 249 Schu­len für den Preis be­wor­ben. Seit der ers­ten Preis­ver­lei­hung im Jahr 2008 wur­den ins­ge­samt 322 Schu­len aus­ge­zeich­net.

vom 06.12.2014 | Ausgabe-Nr. 49B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten