LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Richtig ernähren und Sport

Lippischer Sport- und Gesundheitstag am 27. September

 

Kreis Lip­pe. Be­wegt ge­sund blei­ben in NRW! – un­ter die­sem Motto ver­an­stal­tet der Kreis Lippe ge­mein­sam mit dem Kreiss­port­bund Lippe (KSB) am Sams­tag, 27. Sep­tem­ber, den ers­ten ge­mein­sa­men Sport- und Ge­sund­heits­tag. Mit ver­schie­de­nen Fach­vor­trä­gen und Work­shops in­for­mie­ren Do­zen­ten im Sport­zen­trum des Diet­rich-Bon­ho­ef­fer-Be­rufs­kol­legs ü­ber rich­tige Ernährung, pas­sende Sport­an­ge­bote oder ü­ber Mög­lich­kei­ten, ein ge­sun­des Ar­beit­sum­feld zu er­hal­ten und zu pfle­gen.

"S­port­li­che Ak­ti­vitäten er­hal­ten die phy­si­sche und psy­chi­sche Ge­sund­heit", sind sich Land­rat Frie­del Heu­win­kel und KSB-Prä­si­dent Wil­fried Starke si­cher. Zwar ge­winne die Ge­sund­heits­för­de­rung im-mer mehr an Be­deu­tung, doch wür­den nur le­dig­lich 10 bis 20 Pro­zent der er­wach­se­nen Be­völ­ke­rung ak­tiv Sport trei­ben, er­klärt Star­ke. "Um mehr Men­schen für Be­we­gung und eine ge­sunde Ernäh-rung zu be­geis­tern, ha­ben wir diese ge­mein­same Ak­tion ins Le­ben ge­ru­fen", er­gänzt Heu­win­kel er­klären­d.

S­port­muf­fel, Ein­stei­ger, aber auch Sport­be­geis­terte und Fort­ge­schrit­tene ha­ben beim Sport- und Ge­sund­heits­tag in der Zeit von 12 bis 19 Uhr die Chan­ce, sich ü­ber kon­krete Sport­an­ge­bote zu in­for­mie­ren. An den In­fostän­den auf dem Markt der Mög­lich­kei­ten er­hal­ten Be­su­cher zu­sätz­li­che Tipps zu den Sport-, Reha- und Prä­ven­ti­ons­an­ge­bo­ten der Re­gion. Während Ver­tre­ter von Lippe Qua­lität eine breite Aus­wahl an re­gio­na­len Le­bens­mit­teln aus der hei­mi­schen Flora und Fauna be­reit­stel­len, wer­den ver­schie­dene Aus­stel­ler einen Kör­per­check an­bie­ten, bei dem sich In­ter­es­sierte Blut­zucker, Kör­per­fett oder Blut­druck kon­trol­lie­ren las­sen kön­nen. Ab­ge­run­det wird die Ver­an­stal­tung mit ei­ner Zumba-Par­ty, ei­ner Trend­sport­art aus La­tein­ame­ri­ka, bei der die Teil­neh­mer während des "­Fei­erns" ganz ne­ben­bei sport­lich ak­tiv sind.

In­for­ma­tio­nen rund um den Sport- und Ge­sund­heits­tag gibt es bei Gu­drun Cae­sar (Kreis Lip­pe) und Anika Rabe (KSB Lip­pe) te­le­fo­nisch un­ter den Ruf­num­mern 05231/622980 und 05231/627904 so­wie per E-Mail an "g.­cae­sar@­kreis-lip­pe.­de" oder "a.ra­be@ksb-lip­pe.­de".

vom 20.09.2014 | Ausgabe-Nr. 38B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten