LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lemgo

Prachtvoller Hochschulball

Mit Glamour und Leichtigkeit durch die Nacht getanzt

 

Lemgo (js). Nach der er­folg­rei­chen Pre­miere des Hoch­schul­balls in 2012, bat die Hoch­schule OWL er­neut zum Tanz. Gut 500 Stu­die­ren­de, Lehr­be­auf­trag­te, Hoch­schul­freunde und Größen aus Po­li­tik und Wirt­schaft wa­ren der Ein­la­dung ge­folgt und hat­ten sich für die­sen be­son­de­ren Abend "in Scha­le" ge­wor­fen.

­Be­reits im Ein­gangs­be­reich der Lip­per­land­halle wur­den die Gäste außer­ge­wöhn­lich emp­fan­gen: Ein Him­mel voll weißer Luft­bal­lons schwebte an der De­cke des Foy­ers. Mög­lich ge­macht hat­ten die­sen "leich­ten" Emp­fang un­ter dem Motto "­Ball-On" die Stu­den­ten des Fach­be­reichs 1. Wer moch­te, durfte sich ei­nes die­ser "schwe­ben­den" Ob­jekte an ei­nem La­va­stein be­fes­ti­gen las­sen und mit an sei­nen Platz neh­men. So bot sich auch im Saal ein Bild schwe­ben­der Bal­lons zwi­schen gla­mourös ge­klei­de­ten, tanzwil­li­gen Gäs­ten.

Dr. Oli­ver Herr­mann, Prä­si­dent der Hoch­schule OWL, freute sich be­reits die zweite Ball­nacht der Hoch­schule eröff­nen zu dür­fen und hatte sich dafür eine be­son­dere Eröff­nungs­schau ein­fal­len las­sen. Si­mon Puls, mehr­fa­cher Meis­ter im Kunst­rad­fah­ren, außer­dem Stu­dent und wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter der Hoch­schu­le, ü­ber­raschte mit ei­ner ar­tis­ti­schen Dar­bie­tung mit sei­nem Rad.

Für die pas­sende Mu­sik sorgte die Band "7 Beats", die be­reits vor zwei Jah­ren da­bei war, und ein rei­ches Re­per­toire an Ever­greens, Schla­gern bis hin zu ak­tu­el­len Chart­klän­gen zu bie­ten hat­te.

vom 31.05.2014 | Ausgabe-Nr. 22B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten