LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Oerlinghausen

Dritter Helpuper Spielzeugbasar

Geschenkideen aus zweiter Hand

Oer­ling­hau­sen-Hel­pup. Zum drit­ten Hel­pu­per Spiel­zeug­ba­sar lädt der För­der­ver­ein der evan­ge­li­schen Kin­der­ta­gesstätte Hel­pup am Sams­tag, 17. No­vem­ber in das Ge­mein­de­haus ein. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr wer­den in den Räum­lich­kei­ten am Fried­hofs­weg 6, aus­sch­ließ­lich ge­brauchte und neu­wer­tige Spiel­wa­ren, so­wie Bücher, Hör­spiel­kas­set­ten, Fahr­zeuge und vie­les mehr zum Ver­kauf an­ge­bo­ten. Zeit­gleich kann man sich in der Ca­fe­te­ria bei selbst ge­ba­cke­nen Ku­chen, ofen­fri­schen Bre­zeln und Pop­corn stär­ken. Das Be­son­dere am Ba­sar ist, dass die Wa­ren vom För­der­ver­ein in Kom­mis­sion ver­kauft und vor­sor­tiert wer­den: der An­bie­ter gibt sie ein­fach mit Preis­aus­zeich­nung ab und er­hält an­sch­ließend sei­nen er­ziel­ten Er­lös.

Die ent­spre­chen­den Start­num­mern (die An­zahl ist be­grenzt) wer­den nur am Mon­tag, 29. Ok­to­ber von 20 bis 21 Uhr ver­ge­ben. Die Start­ge­bühr be­trägt 2,50 Euro plus 10 Pro­zent vom Er­lös. Der Ge­sam­ter­lös kommt dem För­der­ver­ein, re­spek­tive dem evan­ge­li­schen Fa­mi­li­en­zen­trum Hel­pup zu­gu­te, das sich für den Außen­be­reich eine Vo­gel­nest­schau­kel wünscht. Wei­tere In­for­ma­tio­nen und Ver­gabe der Start­num­mern er­tei­len Uschi Diek­hof un­ter der Te­le­fon­num­mer (05202) 926956 und Ni­cole Schweit­zer un­ter der Te­le­fon­num­mer (05202) 995485.

vom 24.10.2007 | Ausgabe-Nr. 43A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten