LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lemgo

Volkshochschul-Vortrag in der Alten Abtei Lemgo

Jungen besser verstehen

Lem­go. In Ko­ope­ra­tion mit dem För­der­ver­ein der Be­ra­tungs­stelle für Fa­mi­li­en, Ehe, Kin­der und Ju­gend fin­det am mor­gi­gen Don­ners­tag, 25. Ok­to­ber, im Gar­ten­saal der Al­ten Ab­tei ein VHS-Vor­trag un­ter dem Ti­tel »Jun­gen bes­ser ver­ste­hen« statt.

Da­bei geht es um die Fra­gen, wieso sich Jun­gen zu­neh­mend als die Ver­lie­rer der Bil­dungs­ent­wick­lung her­aus­stel­len, warum Lern­pro­ble­me, Auf­merk­sam­keitsstörun­gen und Ver­hal­tens­auffäl­lig­kei­ten viel häu­fi­ger bei ih­nen als bei Mäd­chen fest­ge­stellt wer­den, wie sie so­wohl in der Schule als auch im El­tern­haus bes­ser ge­för­dert wer­den kön­nen und vie­les mehr.

­Die Ver­an­stal­tung dau­ert von 19.30 bis 21 Uhr.

vom 24.10.2007 | Ausgabe-Nr. 43A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten