LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Schieder-Schwalenberg

Neue Gesichter im Vorstand

Jahreshauptversammlung beim Ruderclub Schieder

 

Schie­der (la/­lig). Der Ru­der­club Schie­der konnte auf sei­ner Jah­res­haupt­ver­samm­lung im Boots­haus am Kro­nen­bruch auf eine ab­wechs­lungs­rei­che Sai­son zurück­bli­cken. Seit 1985 wird nun schon am Em­mers­tau­see ge­ru­dert. "Auch im Jahr 2013 stan­den wie­der das Frei­zeitru­dern und die Ju­gend­ar­beit im Blick­punk­t", so der Vor­sit­zende Dr. Chri­stoph Nit­tin­ger. Seit der Grün­dungs­zeit pflegt der Ver­ein ü­b­ri­gens die enge Zu­sam­men­ar­beit mit der Ru­der-AG ei­nes Gym­na­si­ums und der VHS Lippe-Ost. Die Wan­der­fahr­ten führ­ten in 2013 auf die Ge­wäs­ser rund um Ber­lin, an die Mo­sel und die Lahn. Ü­ber eine tolle Ru­der-Ki­lo­me­ter­leis­tung von mehr als 800 Ki­lo­me­tern in der Sai­son konnte sich bei den Frauen Pe­tra Bör­gers und bei den Män­nern Knut Schwarz mit mehr als 950 Ki­lo­me­tern freu­en. Als lang­jäh­rige Vor­stands­mit­glie­der wur­den der Vor­sit­zende Dr. Chri­stoph Nit­tin­ger und der Schatz­meis­ter Ralf Pan­ko­ke, die nicht wie­der kan­di­dier­ten, herz­lich ver­ab­schie­det. Dem neuen Vor­stand gehören nun an: Her­mann Beck­feld als Vor­sit­zen­der mit sei­nem Stell­ver­tre­ter Marc Drei­er, Schatz­meis­ter Gert Krä­mer, Ru­der­war­tin Pe­tra Bör­gers, Haus­wart Diet­mar Hell­mei­er, Ju­gend­wart Chri­stoph Plaas so­wie Willi Drüke und Knut Schwarz als Bei­sit­zer.

In we­ni­gen Wo­chen steht auch der Sai­son­be­ginn auf dem Was­ser wie­der an. Beim Ru­der­club Schie­der sind neue Mit­glie­der stets herz­lich will­kom­men.

vom 08.02.2014 | Ausgabe-Nr. 6B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten