LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Goldener Meisterbrief für Raumaustattermeister

Helmut Stecker ausgezeichnet

Kreis Lip­pe. Eine sel­tene Aus­zeich­nung er­hielt in die­sen Ta­gen der Horn-Bad Mein­ber­ger Hel­mut Stecker. Zu sei­nem 76. Ge­burts­tag ü­ber­reichte er­hielt er den »­Gol­de­nen Meis­ter­brie­f« der Hand­werks­kam­mer Ost­west­fa­len-Lippe zu Bie­le­feld. Vor fünf­zig Jah­ren, ge­nau am 29. Juni 1957, hatte der heu­tige Eh­ren­o­ber­meis­ter Hel­mut Ste­cker seine Meis­ter­prü­fung im Raum­aus­stat­ter-Hand­werk ab­ge­legt.

Grund ge­nug für Ober­meis­ter Wolf­gang Grund (Rau­maus­stat­ter-In­nung Lip­pe) und Kreis­hand­wer­ker­schaft-Ge­schäfts­füh­rer Klaus Da­se­king dem Ju­bi­lar an­läss­lich ei­ner klei­nen Fei­er­stunde die sel­tene Ur­kunde zur blei­ben­den Er­in­ne­rung zu ü­ber­rei­chen.

Hel­mut Ste­cker ab­sol­vierte von 1946 bis 1949 seine Lehre im el­ter­li­chen Be­trieb. Sein Wis­sen ver­tiefte er als Ge­selle in Be­trie­ben in Han­no­ver, Horn und Ham­burg. Von 1956 bis 1957 be­suchte der Ju­bi­lar die Meis­ter­schule für das Raum­aus­stat­ter-Hand­werk in Ol­den­burg und legte dann am 29. Juni 1957 seine Mei­ser­prü­fung ab.

vom 24.10.2007 | Ausgabe-Nr. 43A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten