LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lügde

Wieder Politik und heiße Kartoffeln

 

Lügde (af­k). Der Dau­er­re­gen konnte den Brat­meis­tern Mar­kus Friese und Bert­hold Psche­rer nichts an­ha­ben. Ent­spre­chend ge­schützt ge­lang es ih­nen auch in die­sem Jahr wie­der, die Kar­tof­feln im Bu­chen­holz­feuer für das tra­di­tio­nelle Kar­tof­fel­bra­ten des SPD-Orts­ver­eins Lügde vor­zu­be­rei­ten, das er­neut im »Al­tes Brau­haus« statt­fand. Dass die Erdäp­fel letzt­lich dann trotz der star­ken Him­mels­flu­ten in bes­tem Ver­zehr­zu­stand auf die Tel­ler ka­men, war der Er­fah­rung die­ser Ex­per­ten zu ver­dan­ken und die zahl­rei­chen Be­su­cher des Fes­tes ge­nos­sen die heißen Kar­tof­feln mit den tra­di­tio­nel­len Zuta­ten wie Le­ber­wurst und Ju­densül­ze. Der SPD-Orts­ver­eins­vor­sit­zende Hans- Jo­sef Stumpe war be­geis­tert vom großen An­sturm der Mit­glie­der aber auch ei­ni­gen Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, die nicht der SPD an­gehören. Natür­lich spielt die Kom­mu­nal- und Bun­des­po­li­tik in den Ge­sprächen an den Ti­schen im­mer wie­der eine Rol­le. In gemüt­li­cher Runde fei­er­ten die So­zi­al­de­mo­kra­ten ihr Tra­di­ti­ons­fest bis in die tiefe Nacht hin­ein mit Ori­gi­nal-Ok­to­ber­fest­bier und Bre­zeln.

vom 17.10.2007 | Ausgabe-Nr. 42A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten