LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kultur

Tanz und Orgel

Det­mold-Hid­de­sen (a­me). Die Tän­ze­rin Ul­rike von der Lin­den, Det­mold, und der Or­ga­nist Pe­ter Ewers, Pa­der­born, prä­sen­tie­ren am Sams­tag, 27. Ok­to­ber, 18 Uhr, in der Kir­che St. Mi­chael im Kampe in Det­mold-Hid­de­sen einen etwa einstün­di­gen Auf­tritt aus Tanz- und Or­ge­lim­pro­vi­sa­tion. Diese außer­ge­wöhn­li­che künst­le­ri­sche Kom­bi­na­tion spielt mit der Flüch­tig­keit und Zer­brech­lich­keit und enthält da­mit alle Ele­mente des Au­gen­blicks. Ver­schie­dene The­men wie Kind­heit, De­mut, Angst, Stolz, Freu­de, Tod, wer­den sicht-, hör- und da­mit er­leb­bar ge­macht. Das Pro­gramm wurde zu­letzt auf dem Deut­schen Evan­ge­li­schen Kir­chen­tag in Köln in der Kir­che St. Apo­steln am Neu­markt mit Er­folg ge­zeigt.

vom 17.10.2007 | Ausgabe-Nr. 42A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten