LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kultur

Gaby Köster »Queen of Comedy« im Kurtheater Bad Meinberg

Wer Sahne will, muss Kühe schütteln

Das Fern­seh­pu­bli­kum bringt die kesse Ko­mi­ke­rin be­reits seit 1988 zum La­chen, aber ne­ben ih­rer TV-Ar­beit fei­ert Gaby Kös­ter auch auf der Bühne Er­fol­ge. Fo­to: pri­vat

Bad Mein­berg. Sie ist wie­der da: die er­folg­reichste Co­medy-Frau Deutsch­lands. Doch die Köl­ne­rin sorgt nicht nur im Fern­se­hen für gute Lau­ne, son­dern brachte mit ih­ren bei­den letz­ten Live-Pro­gram­men auch die Säle der Re­pu­blik zum Ko­chen. Nach »­Die dümmste Pra­line der Welt« und »­Gaby Kös­ter Li­ve« kehrt sie nun zurück mit ih­rem brand­neuen Büh­nen­pro­gramm »Wer Sahne will, muss Kühe schüt­teln«.

Am Sams­tag, 27. Ok­to­ber, zeigt Gaby Kös­ter ab 20 Uhr im Bad Mein­ber­ger Kur­thea­ter, warum sie seit ü­ber zehn Jah­ren als »Queen of Co­me­dy« gilt, die es ver­steht, das Pu­bli­kum fu­rios und tem­po­reich zu un­ter­hal­ten.

­Ga­ran­tiert 120 Mi­nu­ten Spaß und neue un­glaub­li­che Ge­schich­ten aus dem auf­re­gen­den Le­ben des rhei­ni­schen Ener­gie­bün­dels er­war­ten die Zu­schau­er. In ih­rem neuen Pro­gramm macht sie sich Ge­dan­ken ü­ber die Ser­vice­wüste Deutsch­land, un­kon­ven­tio­nelle Kin­der­er­zie­hung, Frau­en­tausch im Fern­se­hen – und wie man als al­lein er­zie­hen­de, ge­schie­dene Frau ab 40 doch noch den Mär­chen­prinz fin­det und vor al­lem, was das Le­ben ab 40 noch so mit sich bringt, denn ei­nes ist der Be­rufs­op­ti­mis­tin Kös­ter ganz klar: Mit 40 hat man zwar mehr Weh­weh­chen als mir 20, das Schmin­ken vorm Spie­gel gleicht eher ei­ner Alt­bau­sa­nie­rung, aber ei­nes weiß sie mit Si­cher­heit – das Beste kommt erst noch! Um das zu krie­gen, so ihr Le­bens­mot­to, muss man auch mal selbst zu­grei­fen, auch wenn es eine ganze Kuh ist.

vom 17.10.2007 | Ausgabe-Nr. 42A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten