LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

Werbegemeinschaft hält Jahreshauptversammlung ab

Feuerwerk zum Osterfeuer

 

Hid­de­sen (to­s). Zum Hid­de­ser Os­ter­feuer war­tet auf die Be­su­cher die­ses Jahr auch ein Feuer am Him­mel: Ein noch un­be­kann­ter Py­ro­tech­ni­ker hat sich be­reit er­klärt, den Him­mel ü­ber Hid­de­sen am 22. März mit ei­nem Feu­er­werk er­strah­len zu las­sen. Die Ra­ke­ten für das etwa 20-minütige Spek­ta­kel sol­len da­bei vom Frei­bad aus ge­zün­det wer­den. Das gab Vor­stands­mit­glied Fried­helm Wall­baum auf der dies­jäh­ri­gen Jah­res­haupt­ver­samm­lung der Wer­be­ge­mein­schaft be­kannt.

Im Rah­men der Ver­samm­lung wähl­ten die Mit­glie­der auch eine neue stell­ver­tre­tende Kas­sen­prü­fe­rin: Gaby Spren­ger nimmt da­mit den Platz von Andy Me­sen­kamp ein, der auf den ers­ten Pos­ten vor­rückte und Gerd Töp­per als Kas­sen­prü­fer ab­lös­te. Spren­ger wurde ein­stim­mig ge­wähl­t.

Auf der Agenda stand auch der Plan für die Fes­te, die die Wer­be­ge­mein­schaft in die­sem Jahr ver­an­stal­tet. Der Fa­mi­li­en­tag soll am 12. April statt­fin­den, nach­dem er im letz­ten Jahr aus­ge­fal­len war.

­Die Mit­glie­der des 68 Per­so­nen star­ken Ver­eins dis­ku­tier­ten auch ü­ber neue Pläne zu ih­rer Außen­wir­kung. So ü­ber­leg­ten sie, einen Schau­kas­ten in Hid­de­sen auf­zu­stel­len und darin etwa die Hid­de­sen-Son­der­sei­ten der »Lippe ak­tu­ell« auf­zuhän­gen, so seien diese schließ­lich vier Wo­chen lang ak­tu­ell, da sie ein­mal im Mo­nat er­schei­nen. Die Schau­kas­ten-Idee stieß je­doch auf viele Ge­gen­stim­men, nach de­nen sie nicht mehr zeit­gemäß sei – heute in­for­mier­ten sich Bür­ger eher im In­ter­net. Mit ähn­li­cher Be­grün­dung stieß auch der Vor­schlag auf Ab­leh­nung, eine Ta­fel mit al­len be­tei­lig­ten Fir­men am Kas­sen­häu­schen des Frei­bads auf­zuhän­gen, ein Ent­ge­gen­kom­men der Frei­ba­di­ni­tia­ti­ve.

­Die Mit­glie­der be­grüßten da­ge­gen den Vor­schlag, eine Wer­be­ta­fel »auf Rä­dern« an­zu­schaf­fen, die dann zu den Ver­an­stal­tun­gen der Ge­mein­schaft trans­por­tiert wer­den soll, um an Ort und Stelle einen Ü­ber­blick ü­ber die be­tei­lig­ten Fir­men zu bie­ten.

vom 05.03.2008 | Ausgabe-Nr. 10A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten