LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Aktion Christbaum-Einsammeln des CVJM Lockhausen

Vier Anhänger voller Bäume

 

Lock­hau­sen. Die Ent­sor­gung des Weih­nachts­baums war auch in die­sem Jahr in Lock­hau­sen kein Pro­blem, denn seit nun­mehr 36 Jah­ren wer­den die Bäume vom CVJM ge­gen eine kleine Spende von der Haustür ab­ge­holt. Da­mit hat die Ak­tion Christ­baum einen fes­ten Platz im Lock­hau­ser Ter­min­ka­len­der ein­ge­nom­men. Schmud­del­wet­ter und im­mer wie­der Re­gen be­glei­tete die knapp 40 frei­wil­li­gen Hel­fer des CVJM bei der Ak­tion. So­gar ein Ge­burts­tags­kind ließ es sich nicht neh­men, mit der Sam­mel­dose von Haus zu Haus zu ge­hen. Oft­mals wur­den kur­zer­hand noch die letz­ten Lich­ter­ket­ten ent­fernt und die Samm­ler konn­ten den Christ­baum dann doch noch auf einen der drei Trak­to­ren la­den. Und ne­ben der Spende für die Sam­melbüchse gab es nicht sel­ten eine Ta­fel Scho­ko­lade oder Kekse für den rüh­ri­gen CVJM-Nach­wuchs. Die Or­ga­ni­sa­tion der Samm­lung lag in den Hän­den von Hen­ning Strate und Kars­ten Wie­mann. Am Ende wur­den vier An­hän­ger voll mit Weih­nachts­bäu­men ge­sam­melt. Mit nas­ser Klei­dung so­wie Na­deln in Schu­hen und Haa­ren nahm die große Hel­fer­schar an­sch­ließend im Ge­mein­de­haus Platz, um sich bei ei­ner Brat­wurst zu stär­ken und natür­lich, um das Er­geb­nis der Ak­tion Christ­baum nach der Aus­zäh­lung der Sam­melbüch­sen zu er­fah­ren. 2.175 Euro wur­den ge­zählt, die der Ju­gend­ar­beit im CVJM Lock­hau­sen zu Gute kom­men. Und alle Hel­fer konn­ten einen ei­gens auf­ge­leg­ten Schal zur Ak­tion Christ­baum als klei­nes Dan­ke­schön mit nach Hause neh­men.

vom 14.01.2012 | Ausgabe-Nr. 2B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten