LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lemgo

»Club 55«: Walter Kern referiert im Kastanienhaus

Was Kindern gut tut

Lem­go. Die nächste Ver­an­stal­tung des Lem­goer »Club 55« ist nicht nur für Se­nio­ren ge­dacht, son­dern rich­tet sich ins­be­son­dere an in­ter­es­sierte El­tern und Groß­el­tern: Am Mitt­wo­ch, 15. Sep­tem­ber, re­fe­riert der ehe­ma­lige Land­tags­ab­ge­ord­nete Wal­ter Kern ab 15 Uhr im Kas­ta­ni­en­haus Lem­go. Der Ti­tel sei­nes Vor­tra­ges lau­tet »­Was Kin­dern gut tut«.

Kern hat un­ter an­de­rem während der ver­gan­ge­nen Le­gis­la­tur­pe­ri­ode im Land­tag Nord­rhein-West­fa­len zwei­ein­halb Jahre lang in der En­quete-Kom­mis­sion »Chan­cen für Kin­der« ver­ant­wort­lich mit­ge­wirkt, wo Hand­lungs­emp­feh­lun­gen in Be­zug auf Er­zie­hung, Bil­dung und Be­treu­ung von Kin­dern für das Par­la­ment er­ar­bei­tet wur­den. Sein be­son­de­rer Hin­weis lau­tet: »Kin­der benöti­gen eine feste Be­zugs­per­son für eine gute Ent­wick­lung. El­tern­bild ist ein Schlüs­sel zur gu­ten Ent­wick­lung ei­nes Kin­des.«

Nach dem Vor­trag steht der Re­fe­rent zu ei­ner Dis­kus­sion zur Ver­fü­gung.

vom 11.09.2010 | Ausgabe-Nr. 36B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten