LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

Internationale Grüße

LISA-Café

Det­mold. »In­ter­na­tio­nale Grüße« lau­tet das Motto am Don­ners­tag, 2. Sep­tem­ber, von 10 bis 12 Uhr im LISA-Café. Wie be­grüßt man sich in an­de­ren Län­dern? Per Hand­schüt­teln und ei­nem freund­li­chen »­Gu­ten Tag«, mit ei­nem mit ei­nem herz­li­chen »­Sa­lut« und Küss­chen auf die Wange oder mit ei­nem »As-sa­lamu alei­kum« (Friede sei mit euch)? Kör­per­kon­takt ist bei der Be­grüßung nicht in al­len Län­dern üb­lich. Und wel­che Grüße sind zu fest­li­chen be­zie­hungs­weise re­li­giö­sen An­läs­sen wie zum Bei­spiel dem Ra­ma­dan ge­bräuch­lich? Seit dem 11. Au­gust fas­ten viele Mus­lime auch in Deutsch­land. Wie gra­tu­liert man ih­nen ab­sch­ließend zum so­ge­nann­ten »­Zucker­fest« am 9. Sep­tem­ber? Diese und an­dere Fra­gen wer­den im LISA-Café be­spro­chen. Das Café fin­det in der Frau­en­be­ra­tungs­stelle Al­rau­ne, Wall 5, statt. Na­dia Khe­lai­fat freut sich auf alle Frau­en. Das LISA-Pro­jekt wird vom Bun­des­amt für Mi­gra­tion und Flücht­linge ge­för­dert.

vom 28.08.2010 | Ausgabe-Nr. 34B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten