LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

von rechts hinten Fachbereichsleiterin Dörte Pieper, Vincent Leonelli (LYPSO), davor Monika Bökamp (DBB), Astrid Illers und Martina Gurcke vom Team Europa/Internationale Angelegenheiten der Stadt Detmold mit den französischen PraktikantInnen und deutschen Partnerschülerinnen des DBB

Text und Foto: Stadt Detmold

Lob für die deutsche Genauigkeit

Beim dor­ti­gen Emp­fang schwär­men die Ju­gend­li­chen von Det­mold, wie sau­ber die Stadt sei und von der Freund­lich­keit der Leu­te. Außer­dem ge­falle ih­nen die Ge­nau­ig­keit der Deut­schen, bei­spiels­weise nicht bei Rot ü­ber die Fußgän­geram­pel zu ge­hen, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung. Vic­to­rine De­we­erdt, die ihr Prak­ti­kum beim Team Eu­ropa der Stadt Det­mold ab­sol­viert, kommt zur rech­ten Zeit, um die um­fang­rei­chen ... weiterlesen »

Der neue Vorstand des Freibadvereins: (von links) Marco Friesen, Hans-Jürgen Huep, Susanne Gerspacher, Roland Freitag, Hella Huep, Henning Freitag, Wolfgang Schriegel, Sabrina Zunke, Gerhard Penkala.    Foto: privat

Vorfreude auf die neue Badesaison

Zu­dem gab es den Rück­blick auf 2018 und eine Vor­schau auf die neue Sai­son. Bei den Neu­wah­len wur­den Vor­sit­zen­der Wolf­gang Schrie­gel und sein Stell­ver­tre­ter Hen­ning Frei­tag im ih­ren Äm­tern bestätigt. Für die Kasse ist Hans-Jür­gen Huep zu­stän­dig, als sein Ver­tre­ter fun­giert Ro­land Frei­tag, Schrift­füh­re­rin ist Su­sanne Ger­spa­cher. Ne­ben den Bei­sit­zern Hella Huep und Ger­hard Pen­kala konn­ten Sa­brina ... weiterlesen »

Die Revolution geht weiter!

Det­mold. Die Aus­stel­lung "Re­vo­lu­tion! Lippe 1918" im Lip­pi­schen Lan­des­mu­seum wird bis zum 12. Mai ver­län­gert. Ur­sprüng­lich sollte sie bis zum 28. April zu se­hen sein. "Das In­ter­esse an der Aus­stel­lung ist un­ge­bro­chen", teilt das Mu­seum mit. Sie wurde am 2. No­vem­ber 2018 eröff­net. "Wir ha­ben uns be­wusst auf die re­vo­lu­tionären Er­eig­nisse in Lip­pe, also in der Pro­vinz, kon­zen­triert und zei­gen, dass ... weiterlesen »

Gruppentreffen auf dem Kupferberg

Det­mold-Hei­de­nol­den­dorf. Die dies­jäh­ri­gen "Ex­er­zi­tien im All­tag" auf dem Kup­fer­berg sind als geist­li­cher Weg in der Os­ter­freude kon­zi­piert. Im rah­men des be­währ­ten Kon­zepts fin­den wöchent­li­che Grup­pen­tref­fen an je­dem Mitt­woch im Mai je­weils von 19.45 bis 21.30 Uhr statt. Ein­ge­la­den sind Frauen und Män­ner al­ler Al­ter­s­stu­fen und Kon­fes­sio­nen, die sich für einen christ­li­chen geist­li­chen Weg in­ter­es­sie­ren. ... weiterlesen »

Anton Hackl, Akkordeon.    Foto: Stadt Detmold

Erfolge auf Landesebene

weiterlesen »

Keine Zeitung erhalten