LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

Suchergebnisse

Es wurden 218 Artikel mit Ihren Suchkriterien gefunden.
« Suchoptionen verändern


23.01.2010: Interesse an der Ortschronik
... Sammlung des 2009 ver- storbenen Heimatfreundes Wilfried Beermann. Die Unterlagen werden als »Nachlass Beermann« im Stadtarchiv verwahrt, so Franz Meyer. In zwölf Punkten stellte er eine mögliche Gliederung der Ortschronik vor. Leider seien ... weiterlesen »
13.01.2010: Stellungnahme des HVV
... worden. Beachtlich sei die Forschungsarbeit, die zu diesen Themen von Stadtarchivar Franz Meyer und anderen im hiesigen Stadtarchiv geleistet worden ist. Ein weiterer Kritikpunkt: Die »Stolpersteine« werden im Straßenpflaster verlegt, und man ... weiterlesen »
17.10.2009: Museums-Skelette bald beigesetzt
... Bad Salzuflen (mh). Es ist schon ein wenig schaurig: Auf dem Tisch im Bad Salzufler Stadtarchiv liegen menschliche Knochen und Schädel. Die eines Mannes und einer Frau, mehr als 500 Jahre alt, und die eines ... weiterlesen »
10.10.2009: Aufruf zum Tag der Archive
... Frauen, die in den Rat gewählt wurden? Welche Frauen haben in den einzelnen Ausschüssen politisch mitgearbeitet? Das Stadtarchiv hat Namen von Lemgoer Politikerinnen bis 1969 ermittelt. Doch gibt es nur wenige Angaben zu ihren ... weiterlesen »
19.09.2009: Zeichen setzen
... der jüdischen Gemeinde Detmold-Herford, Annette Paschke-Lehmann von der Stadt Lemgo, Dr. Andreas Ruppert vom Detmolder Stadtarchiv, Franz Meyer vom Salzufler Stadtarchiv und Dieter Lorenz vom »Ratschlag« darüber, wie man das Gedenken an jüdische ... weiterlesen »
02.09.2009: Kinder erkunden Kulturlandschaft
... das kulturelle Umfeld der Stadt erkunden, unter anderem die Bücherei, die Musikschule, das Museum und das Stadtarchiv, die Volkshochschule und das Umweltzentrum Heerser Mühle im Klassenverbund besuchen, um Eindrücke zu sammeln und auch ... weiterlesen »
29.07.2009: Zeitsprung über Jahrzehnte
... längst verschüttete Bilder und Gefühle. Nach einer kurzen Verschnaufpause in einem gepflegten Café wartete im Stadtarchiv Dr. Stefan Wiesekopsieker, um den ehemaligen Schülern einen kleinen Teil des Archivs zu zeigen. Sie waren ... weiterlesen »
04.07.2009: »Das Verschwinden verhindern«
... Schließlich haben Friedhöfe auch eine Erholungsfunktion.« Die Dokumentation soll nach Abschluss der Arbeiten dem Stadtarchiv übergeben werden. »Es ist auch ein interessantes Zeitbild des jetzigen Bestandes«, so der ... weiterlesen »
06.06.2009: Stolpern mit dem Kopf und dem Herzen
... koordinieren zu wollen. Insbesondere sollen auch weitere Biographien von Nazi-Opfern in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv recherchiert werden. Hierzu hoffen die Initiatoren auf eine breite Unterstützung der Lemgoer ... weiterlesen »
16.05.2009: Einblick in die Stadtgeschichte
... Lemgo. Viele Besucher fanden kürzlich bei schönem Wetter den Weg ins Suesterhaus, wo sich das Stadtarchiv Lemgo befindet. Die Interessierten erfuhren etwas zur Geschichte des Gebäudes, das lange Jahre als Schule diente und ... weiterlesen »

Keine Zeitung erhalten