LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

Suchergebnisse

Es wurden 42 Artikel mit Ihren Suchkriterien gefunden.
« Suchoptionen verändern


31.08.2016: Im Silvaticum summt und brummt es
... und Brömelmeyer. Die beiden teilen sich die Arbeit: "Wir bereiten den Boden für die Aussaat vor und bestellen das Saatgut für einjährige Blumen bei einer Fachfirma auf der Schwäbischen Alb", erläutert Harmel. Kurt Brömelmeyer bringt das ... weiterlesen »
20.08.2016: Stroh-Überschuss für Osterräderlauf
... in die Dechenscheune verlegt werden. Das Roggenkorn erhält der "Aktiven"- Landwirt Franz-Josef Schlieker, der das Saatgut im letzten Herbst am Osterberg auch eingesät ... weiterlesen »
10.08.2016: Farbenfrohe Blumeninseln
... dieser eher negativ besetzte Halbsatz bekommt in Leopoldshöhe eine vollkommen neue Bedeutung. Das im April ausgesäte Saatgut zeigt jetzt in zahlreichen Pflanzbuchten und Wiesenabschnitten seine farbenfrohe Pracht. Dieser Anblick bereitet nicht ... weiterlesen »
13.07.2016: Mit der Runkelrübe fing alles an
... von der Schulenburg. "Zwölf bis vierzehn Jahre dauert es, bis wir aus der Idee eine Sorte gemacht haben." Ziel sei es, Saatgut zu entwickeln, das einen hohen Ertrag liefert und widerstandsfähig ist. Im Gut Hovedissen wird allein das ... weiterlesen »
02.07.2016: Aus dem Polizeibericht
... Bad Salzuflen. In der Nacht zum Mittwoch drangen unbekannte Täter in ein Firmengelände "Zum Knipkenbach" im Orts teil Biemsen-Ahmsen ein. ... weiterlesen »
13.02.2016: Ungewöhnliche Ernte
... Fläche beim Landesverband Lippe als Samenplantage aus- gepflanzt. Mittelfristig liefern uns diese Plantagen reichlich Saatgut", freut sich ... weiterlesen »
21.11.2015: Aktion Brot für die Welt
... auf die Mangelernährung: Mehr als zwei Milliarden Menschen sind aufgrund von Mangelernährung, zu der minderwertiges Saatgut beiträgt, anfälliger für Krankheiten. Im Gottesdienst in Leopoldshöhe wird der Blick darauf gelenkt, was durch ... weiterlesen »
22.08.2015: Wissenswertes:
... immer noch ein Landstück in der Größe "einer Scheffelsaat", also soviel Land, dass man es mit einem Scheffel voll Saatgut bestellen konnte – eine örtlich verschiedene Größe, in Entrup 1.777 Quadratmeter – sechs Scheffelsaat sind ein ... weiterlesen »
11.06.2014: Gütesiegel für Biolandhof Meiwes
... überreicht. Eine breite Produktpalette, nachhaltiges Arbeiten, klare Qualitätskriterien, keine Gentechnik bei Saatgut, Pflanzen und Futtermitteln, kurze Wege, kein Klärschlamm, schonende Tierhaltung, Information für Verbraucher, Erhalt ... weiterlesen »
11.12.2013: Die Tradition lebt weiter!
... und kochten. Georg Kramer, der die Aufzucht über das Jahr betreut, hatte einen Lichtbildervortrag über das Saatgut und die Geschichte vorbereitet, der viel Anklang fand. Natürlich wird auch im nächsten Jahr wieder Ziegenkohl ... weiterlesen »

Keine Zeitung erhalten