LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

Suchergebnisse

Es wurden 7497 Artikel mit Ihren Suchkriterien gefunden.
« Suchoptionen verändern


17.08.2019: Mehr Artenvielfalt an der Grundschule
... ab, wo sie tagtäglich sind: an der Schule. Hier können wir nunmehr mit ihnen zusammen erleben, wie viel bunter das Leben im Schulhof wird, wenn kleine Maßnahmen für den Artenschutz vorgenommen werden."
Weitere Infos zum Naturpark gibt ... weiterlesen »
10.08.2019: Helfende Hände ermöglichen freitäglichen Mittagstisch Lagenser Mahlzeit hat sich zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt Lage (sc). Sommerpause? Nicht bei der Lagenser Mahlzeit. Im Gegenteil, während der Ferienzeit brummt es jeden Freitag im Gemeindehaus an der Marktkirche besonders. Zwischen 11 und 14 Uhr gibt es dann Eintopf sowie Kaffee und Kuchen. Alle Menschen sind eingeladen, das Angebot ist kostenfrei. Zahlreiche Ehrenamtliche machen es möglich, dass der warme Mittagstisch nicht ausfällt. Weitere Mitstreiter werden gesucht. Die Kaffeemaschine läuft auf Hochtouren, Teller und Töpfe klappern. In der kleinen Küche herrscht großes Gewusel. Mittendrin ist das Lachen von Annika Fideleo zu hören, die mit dem Helferteam bereits bei den Vorbereitungen gute Laune versprüht. „Das geht hier immer so munter zu“, freut sich die 39-Jährige über die gute Stimmung untereinander. Sie gehört mit Sabrina Landenberger, Renate Stecker, Gisela Sprenger sowie Brigitte Hetzer-Ernst zu dem fünfköpfigen Organisationsteam des freitäglichen Mittagstisches, der vor eineinhalb Jahren von der evangelisch-reformierte Kirchengemeinde, der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde sowie der Mennoniten-Brüdergemeinde ins Leben gerufen wurde. „Es geht nicht nur um die warme Mahlzeit, die wir anbieten, sondern um die Möglichkeit der Begegnung und des Austauschs. Dieses Modell hat sich zu einem großen Erfolg in Lage entwickelt“, sind die drei Gemeinden zufrieden mit der Entwicklung. Zwischen 60 und 80 Gäste werden im Schnitt bewirtet. „Möglich machen das unsere vielen Helfer“, weiß Renate Stecker die Hilfe der 25 Ehrenamtlichen sehr zu schätzen. Ein Geflüchteter ist dabei, ein Konfirmand kommt während der Ferien vorbei. Ansonsten sind es Damen im Rentenalter, die älteste ist 82 Jahre alt. „Wir hängen immer eine Liste aus, in die sich Helfer eintragen. Im Durchschnitt können wir jeden Freitag auf sechs Leute zählen. Dazu kommt immer jemand aus unserem Leitungsteam, der auch die Verantwortung übernimmt“, berichtet Annika Fideleo. Das Vorbereiten der Mahlzeit, das Eindecken, das Servieren sowie das Abräumen laufe Hand in Hand. Und natürlich bleibt immer Zeit für ein Gespräch, sei es mit den Gästen oder untereinander. „Die Gemeinschaft macht viel Freude und wir wollen auch das Miteinander der Ehrenamtlichen pflegen“, erzählt Renate Stecker von regelmäßigen Treffen und gemeinsamen Aktionen. Für niemanden soll die Aufgabe zu einer Last werden, deshalb würden sich die Organisatoren über weitere Helfer freuen, die den einen oder anderen Freitag Zeit und Lust haben, bei der Lagenser Mahlzeit mitzumachen. Interessierte können sich bei den beteiligten Gemeinden melden oder direkt an einem Freitagmittag ab 11 Uhr im Gemeindehaus an der Lagenser Marktkirche vorbeischauen. Die ökumenische Initiative finanziert sich durch Spenden und freut sich über jede Unterstützung. Datei: LGFR07AR6511_1.jpg Beschriftung: img_2079 Beschreibung: (von links) Nellie Born, Rita Kröker, Margret Schäfer, Susanne Totzek, Gunhild Kroll und Annika Fideleo vom Helferteam sind mit Freude bei der Sache. Foto: Sandra Castrup
... weiterlesen »
03.08.2019: Leeser Schüler sind wieder mobil
... Lemgo-Leese. Ein neuer Kleinbus ermöglicht nun weiterhin die Teilnahme am täglichen Leben für die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule: Rund 30 Unternehmen aus Ostwestfalen und Lippe haben ein neues ... weiterlesen »
03.08.2019: Die "String Bean Party" spielt auf
... aus Australien, die Wurzeln von Jared Rust liegen in den USA. Gefunden hat sich dieses Duo in Taiwan. Mittlerweile leben die beiden in Allgäu, und betreiben da eine kleine Landwirtschaft. Zwei Instrumente vereinen sich und präsentieren ... weiterlesen »
03.08.2019: Das Bekenntnis von Belhar im Gepäck
... der Augrabies Falls (4. August), "Gerechtigkeit erstreben" mit Bildern aus Pretoria (11. August) und "Im Gehorsam leben" mit Bildern aus Belhar ... weiterlesen »
03.08.2019: Sommernächte mit Kultur
... Freilichtmuseums, Karl Banghard. Deshalb hatte er die Idee, eine Veranstaltungsreihe für Erwachsene ins Leben zu rufen. Den Verein Oerlinghausen Marketing gewann er als Partner. Ermutig wurde Banghard, da mehrere eigene ... weiterlesen »
03.08.2019: Rockmusik aus vier Epochen
... Sturzflug" ihre eigenen Hits wie "Brutto Sozialprodukt", "Rettet Europa solange es noch steht", "Pure Lust am Leben", aber auch andere Hits aus der NDW-Zeit bringen. "Geier Sturzflug" bietet rockige Party zum Mitsingen und zum ... weiterlesen »
31.07.2019: Lippemobil startet jetzt mit neuem Logo durch
... und den heutigen und künftigen Gegebenheiten angepasst worde, wie der Kreis Lippe mitteilt. Er schreibt: "Das Leben besteht aus Veränderungen. Diese bewegen auch Lippemobil und Lippemobil will die Menschen in Lippe bewegen. Demnach ... weiterlesen »
24.07.2019: Weg der Stille
... Pilgertour, die von Schwalenberg über Marienmünster und Brenkhausen nach Corvey führt, ist der Baum als Symbol für Leben und Tod, Wachsen und Werden, Hoffnung und ewiges Leben. Auf dem Weg durch eine fast unberührte Natur wird sich die ... weiterlesen »
13.07.2019: Werkstatt bietet 150 Arbeitsplätze
... Schritt zur Neugestaltung des Bahnhofsviertels dar. "Die Lebenshilfe ist ein fester Bestandteil im kommunalen Leben", betonte Detmolds Erster Beigeordneter Frank Hilker, der den Bürgermeister vertrat. Lebenshilfe-Geschäftsführer ... weiterlesen »

Keine Zeitung erhalten