LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

Suchergebnisse

Es wurden 33 Artikel mit Ihren Suchkriterien gefunden.
« Suchoptionen verändern


18.05.2019: Krankenkassen raten dennoch zur Impfung
... weiterlesen »
09.06.2018: Flaschendeckel
gegen Kinderlähmung
... darum ist Vorbeugung so wichtig", verdeutlichte Dr. Brunner. Mit dem Erlös von 500 Deckeln sei bereits eine Impfung in jenen Ländern zu bezahlen, die noch einen Nachholbedarf haben. Sämtliche Spenden würden zu 100 Prozent für den ... weiterlesen »
15.02.2017: Erkältungssymptome ernst nehmen
... andere vor einer Ansteckung zu schützen. Der beste Schutz gegen eine Infektion mit dem Grippe-Virus bleibt aber eine Impfung: Sie sollte jährlich verabreicht werden, am besten in den Monaten Oktober und November. "Aber auch jetzt noch ist es ... weiterlesen »
19.11.2016: Katzenkinder suchen Zuhause
... der Kastration bekommen. Die kleinen Kätzchen werden im Alter von acht bis zehn Wochen abgegeben, wenn sie Wurmkur und Impfung gut verkraftet haben und stabil genug sind, um in ein neues Zuhause umzuziehen. Wer einem oder zwei Katzenkindern ein ... weiterlesen »
14.11.2015: Chinaseuche bei Kaninchen
... Die Erkrankung endet fast immer tödlich. Um Hauskaninchen vor einer Infektion mit dem RHD-Virus zu schützen, ist eine Impfung durch den Haustierarzt zu empfehlen, auch wenn der klassische Impfstoff nur einen Teilschutz bietet. Aber auch wenn ... weiterlesen »
15.08.2015: Windpockenfall wurde verlegt
... der Kommune verlegt worden, da sie dort aufgrund der räumlichen Situation besser betreut werden können. Eine Impfung der Menschen in der Einrichtung wurde bereits durch einen niedergelassenen Arzt durchgeführt. Die entsprechenden ... weiterlesen »
06.06.2015: Masernfall in Barntrup
... rät den Eltern der betroffenen Schüler ihren Haus- bzw. Kinderarzt anzurufen und sich bezüglich einer (Riegel-)Impfung beraten zu lassen. "Keinesfalls sollten diese Kinder die Arztpraxen unangemeldet aufsuc hen, da ansonsten alle dort ... weiterlesen »
06.05.2015: Impfschutz gegen Masern
... Techniker Krankenkasse in NRW. Eltern müssten aber noch stärker darüber aufgeklärt werden, wie wichtig die zweite Impfung für die besonders gefährdeten Kleinkinder ist, betont van Aalst. "In der Altersgruppe der unter Zweijährigen ... weiterlesen »
21.01.2015: Masern in Extertal ausgebrochen
... wissen, ob sie geimpft sind, und sich daher angesteckt haben könnten", so Dr. Günther. Bei Personen, bei denen keine Impfung nachgewiesen werden kann, müssen Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, damit sie rechtzeitig behandelt werden können ... weiterlesen »
27.09.2014: llegaler Handel mit Hundewelpen
... dürfen aus dem europäischen Ausland nur mit ausreichendem Tollwutimpfschutz nach Deutschland gebracht werden. Die Impfung und die Identität des Tieres über einen Mikrochip müssen in einem EU-Heimtierausweis dokumentiert werden. "Der ... weiterlesen »

Keine Zeitung erhalten