LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Bei den Vorbereitungen auf einen Sirenenprobealarm am 4. Febraur ist es am gestrigen Dienstagnachmittag versehentlich zu einer Fehlauslösung gekommen.

Versehentliche Sirenenalarmauslösung am Dienstag

Keine Gefahr

Der Kreis Lippe warnt die Be­völ­ke­rung künf­tig wie­der ü­ber ein mo­der­ni­sier­tes und auf­gerüs­te­tes Si­re­nen­sys­tem vor Groß­ge­fah­ren­la­gen oder Ka­ta­stro­phen. (siehe dazu einen Be­richt in die­ser Aus­ga­be). Bei den Vor­be­rei­tun­gen auf einen am 4. Fe­bruar ge­plan­ten Pro­be­alarm ist es am gest­ri­gen Nach­mit­tag ver­se­hent­lich zu ei­ner Alar­maus­lö­sung ge­kom­men. Der Kreis Lippe weist dar­auf hin, dass keine Ge­fahr ... weiterlesen »

» Bad Salzuflen

Mit Reise an den Titisee im Schwarzwald

Bad Sal­zu­flen (go). Sein neues Pro­gramm für das erste Halb­jahr 2015 mit Ver­an­stal­tun­gen bis in den Sep­tem­ber 2015 hat der Hei­mat- und Ver­schö­ne­rungs­ver­ein Bad Sal­zu­flen (HVV) nun vor­ge­legt. Tra­di­ti­ons­gemäß früh im Jahr ist die Jah­res­haupt­ver­samm­lung des Ver­eins an­ge­setzt, am Sams­tag, 7. Fe­bruar, um 15 Uhr im Ho­tel Ma­ri­tim. Los geht es mit ei­nem ge­mein­sa­men Kaf­fee­trin­ken, der of­fi­zi­elle Teil ... weiterlesen »

» Oerlinghausen

Kleines Instrument trifft auf das größte

Oer­ling­hau­sen (k­d). Sie sind klein, rund und wir­ken eher un­schein­bar, be­sit­zen je­doch einen lang an­hal­ten­den und durch­drin­gen­den Ton. Einen Satz die­ser Bron­ze­schei­ben – sie wer­den Cro­ta­les oder an­tike Zim­beln ge­nannt – hat das En­sem­ble "Bi-Cus­sion" jetzt dank ei­ner Spende er­hal­ten. ­Den An­kauf hat die Fa­mi­lie-Ost­hus­hen­rich-Stif­tung in Güters­loh mög­lich ge­macht. Sie för­dert Pro­jekte für Kin­der ... weiterlesen »

» Kreis Lippe

Erdrückende Ermittlungsergebnisse – Freizeitsportler legt Geständnis ab

Schussattacke frei erfunden

Kreis Lip­pe/­Det­mold. Frei­zeit­sport­ler, Wan­de­rer, Spa­zier­gän­ger und Bi­ker in Det­mold und Um­ge­bung kön­nen sich lo­cker ent­span­nen. Im Be­reich des Has­sel­bach­tei­ches in Pi­vits­heide gibt es kei­nen He­cken­schüt­zen, der es auf Hob­by­s­port­ler ab­ge­se­hen hat. Der Schuss auf einen Jog­ger im Wald­stück nahe nahe der Stodd­art­straße (LA be­rich­tete am 24. Ja­nu­ar) ist nie­mals ab­ge­ge­ben wor­den. Der 46-jäh­rige Hob­by­s­port­ler ... weiterlesen »

» Kreis Lippe

Sparkasse ist mit 2014 zufrieden

Kreis Lip­pe/­Det­mold (ab). His­to­risch nied­rige Zin­sen und eine nied­rige In­fla­ti­ons­rate be­stim­men die der­zei­tige Si­tua­tion an den Fi­nanz­märk­ten. Das wirkt sich auch auf die Bi­lanz der Spar­kasse Pa­der­born-Det­mold aus. Trotz schwie­ri­ger Rah­men­be­din­gun­gen habe man 2014 aber ein zu­frie­den­stel­len­des Er­geb­nis er­zielt, sagte Vor­stands­vor­sit­zen­der Hans La­ven bei der Bi­lanz-Pres­se­kon­fe­renz am Frei­tag­vor­mit­tag. ... weiterlesen »

» Kreis Lippe

In Lippe heulen wieder die Sirenen

Kreis Lippe (no­k). Lange wa­ren sie ein wert­vol­les, wenn nicht gar das ein­zige zu­ver­läs­sige Warn­sys­tem für die Be­völ­ke­rung. Im Zeit­al­ter der elek­tro­ni­schen Me­dien ver­lo­ren die Si­re­nen auch in länd­lich struk­tu­rier­ten Ge­bie­ten mehr und mehr ihre Be­deu­tung. Als auch die Frei­wil­li­gen Feu­er­weh­ren mit Funk­mel­de­emp­fän­gern aus­ge­stat­tet wa­ren, bau­ten viele Städte und Ge­mein­den die "heu­len­den Tel­ler" ab. ... weiterlesen »

» Kreis Lippe

Mellies-Sammlung wird wissenschaftlich erschlossen

Stiftung hat Arbeit aufgenommen

Det­mol­d/Lem­go. Vor gut ei­nem Jahr ha­ben Wil­fried und Bri­gitte Mel­lies ihre ein­zig­ar­tige his­to­ri­sche Samm­lung zum Thema Her­manns­denk­mal dem Lan­des­ver­band Lippe ü­ber­las­sen. Die für den Er­halt der Samm­lung ge­grün­de­te, un­selbstän­dige Stif­tung hat nun ihre Ar­beit auf­ge­nom­men: "Das Ku­ra­to­rium der Wil­fried-und-Bri­gitte-Mel­lies-Stif­tung, dem die Ge­schäfts­führung ob­liegt, hat sich in sei­ner ers­ten Sit­zung ... weiterlesen »

» Kreis Lippe

Synode tagt

Kreis Lip­pe/­Det­mold. Mit ei­nem Abend­mahls­got­tes­dienst in der Chris­tus­kir­che am Kai­ser-Wil­helm-Platz in Det­mold wird am Sonn­tag, 1. Fe­bruar, um 16.30 Uhr die Amts­zeit der 36. or­dent­li­chen Lan­des­syn­ode der Lip­pi­schen Lan­des­kir­che eröff­net. Lan­des­su­per­in­ten­dent Diet­mar Arends wird die Pre­digt hal­ten. Am Mon­tag, 2. Fe­bruar, kommt die neu ge­wählte Lan­des­syn­ode dann um 9 Uhr im Lan­des­kir­chen­amt, Leo­pold­str. ... weiterlesen »

Worte des Monats

Keine Zeitung erhalten